Erneute Lawinensprengung

Flachau

Erneute Lawinensprengung

Die anhaltende Schneelage macht auf der A 10 Tauern Autobahn die dritte Lawinensprengung bei Flachauwinkl innerhalb einer Woche notwendig. Die Sprengung wird aus Gründen der Verkehrssicherheit und in Abstimmung mit der örtlichen Lawinenkommission durchgeführt. „Deswegen sperren wir die A 10 am Donnerstag von 8.00 bis etwa 9.00 Uhr in beiden Fahrtrichtungen“, sagt der Flachauer Autobahnmeister Christian Kleewein.  

Der Verkehr wird für etwa eine Stunde angehalten – in Fahrtrichtung Villach bei der Einhausung Flachau, in Richtung Salzburg bei der Raststation Lungau. Durchgeführt wird die Sprengung von dafür ausgebildeten Mitarbeitern der ASFINAG Autobahnmeisterei.

 

Quelle: Asfinag

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DEAD OR ALIVE YOU SPIN ME ROUND
Nächster Song DEEP BLUE SOMETHING / BREAKFAST AT TIFFANY'S

Fotoalbum 1 / 28