Entscheidung: Brügge gegen LASK

CL-Play-off-Rückspiel

Entscheidung: Brügge gegen LASK

Am Mittwoch kommt es um 21:00 Uhr im Jan-Breydel-Stadion in Belgien zum Rückspiel des Champions League-Play-offs zwischen dem FC Brügge und LASK Linz. Trotz der unglücklichen Heimniederlage im Hinspiel, stehen die Chancen für die Linzer nicht unbedingt schlecht. Am Wochenende konnte Rapid Wien mit 2:1 besiegt werden, was für zusätzlichen Auftrieb sorgen wird. Daher wird man mit genügend Selbstvertrauen in das Rückspiel gehen. Die Brügger konnten mit Erlaubnis der nationalen Liga ihr geplantes Meisterschaftsspiel nach hinten verschieben. In vier Runden holten die Belgier bisher zehn Punkte und liegen auf Tabellenplatz zwei.

Nach der 0:1 Niederlage brauchen die Linzer auf jeden Fall einen Auswärtssieg für ein Weiterkommen. Im Falle eines 1:0 Erfolgs der Athletiker würde es in die Verlängerung gehen. Bei jedem anderen Sieg würde der LASK in die Champions League-Gruppenphase einziehen. Die Linzer haben jedoch eine gute Auswärtsbilanz in der Qualifikation. Gegen Basel und Lilleström wurden die Spiele in der Fremde jeweils 2:1 gewonnen.

Kein Thema aus Sicht der Linzer sind für das Spiel die Verletzten Christian Ramsebner, Dominik Reiter und Inpyo Oh. Mit dem Motto "Jetzt erst recht. Egal gegen wen, egal was kommt, wir wollen unser Ding durchziehen" versucht der LASK erstmalig die Champions League zu erreichen.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28