Ehemalige Vizebürgermeisterin verstorben

Salzburg trauert

Ehemalige Vizebürgermeisterin verstorben

Die SPÖ-Salzburg teilte am Samstagabend mit, dass die ehemalige Vizebürgermeisterin, Christine Homola, überraschend verstorben ist. Sie war von 2013 bis 2014 Vizebürgermeisterin der Stadt Salzburg. Christine Homola wurde 65 Jahre alt.

Tief getroffen vom plötzlichen Ableben von Christine Homola zeigt sich SPÖ-Parteichef und Klubobmann Walter Steidl: „Ihr überraschender Tod hinterlässt eine große Lücke. Seit Beginn ihrer Zeit im Gemeinderat, über die Arbeit als Klubobfrau des Gemeinratsklubs in der Stadt, bis hin zu ihrer Zeit als Vizebürgermeisterin, hat sie ist Probleme fokussiert und präzise angegangen und Lösungen erreicht die alle zufriedenstellen. Christine hat immer den Menschen im Auge gehabt.“

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt SOLAR SUN THE FEELING IS GONE
Nächster Song DANIEL GUNNARSSON / LIGHT EM UP

Fotoalbum 1 / 28