Tracht

Heute im Kongresshaus

Edelweißer schwingen das Tanzbein

Bereits zum 118. Mal findet heute das Edelweißkränzchen im Kongresshaus Salzburg statt. Eine Veranstaltungen für Mitglieder und Freunde des Edelweiß Club.

Traditionell findet die Veranstaltung auch heuer wieder am Freitag vor dem letzten Samstag im Jänner statt. Mit Dirndl und Lederhose sind Frau und Mann bei diesem Ball bestens gekleidet. Besonders beliebt bei den Gästen ist die nicht vorhandene Tanzpause beim Edelweißkränzchen. Seine Ausdauer kann man auch gerne bei unterschiedlichen musikalischen Darbietungen austesten. Zur Abkühlen kann man sich danach gerne eine Erfrischung von der „Edelweißer Alm“ holen.

Edelweiß Club Salzburg

Damals bereits schon als „Geselligkeits-Club“ gegründet, lässt sich die jährlich stattfindende Clubveranstaltung bis zu deren Geburtsstunde im Fasching des Jahres 1882 zurückverfolgen. Mittlerweile zählt es zu den festen Größen des Salzburger Ballkalenders, worauf seine Veranstalter und Mitarbeiter zu Recht stolz sein können. Kümmern sich hier nur rund 68 Club-Mitglieder um stattliche 2500 Gäste. Trotzdem werden wohl auch heuer wieder einige Kartenwünsche unerfüllt bleiben.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×