03. September 2014 13:55
Verdachtsfall
Ebola in Österreich
Es gibt den ersten Ebola-Verdachtsfall in Wien.
Ebola in Österreich
© oe24

Eine Frau aus Nigeria ist nach einem Besuch bei Verwandten in Westafrika mit Symptomen, die auf das tödliche Virus hinweisen, ins Kaiser Franz Josef Spital  (Wien) eingeliefert worden. Die behandelnden Mediziner haben Blutproben der 45-Jährigen zur Analyse in ein Spezialinstitut in Hamburg geschickt. In einer Aussendung hieß es, "Die Patientin wird derzeit unter Isolierbedingungen untersucht und behandelt”.