Drogendealer in Salzburg

Prozess am Landesgericht

Drogendealer in Salzburg

Der angeklagte Syrer soll von Jänner 2016 bis Jänner 2017 bei mehreren Übergaben mit zumindest zwei Kilogramm Kokain und mindestens 10.000 Gramm Cannabiskraut gedealt haben. Dabei soll er 65 Euro pro Gramm an Kokain erhalten haben. "Enttarnt" wurden die Drogengeschäfte des 26-jährigen durch einen verdeckten Ermittler im Jänner 2019, dem er Kokain verkauft haben soll. Der Angeklagte ist bereits vorbestraft und wurde bisher schon dreimal verurteilt. Darunter im Juli 2016 zu einer bedingten Freiheits-Strafe wegen Suchtgifthandels.

Der Angeklagte Syrer sitzt seit Februar in Haft. Heute, am 11.07.2019 um 09:00 Uhr, beginnt der Prozess und könnte rasch beendet werden, denn das Prozessende ist auf 11:00 Uhr anvisiert.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt RIHANNA DIAMONDS
Nächster Song ATC / AROUND THE WORLD

Fotoalbum 1 / 28