DNA-Analyse bestätigt Wolfsriss

Lend-Embach

DNA-Analyse bestätigt Wolfsriss

Die am 22. Oktober 2019 entnommenen DNA-Proben von getöteten Lämmern in Lend-Embach konnten nach einer Analyse einem Wolf zugeordnet werden. Laut DNA-Ergebnis handelt es sich um ein Tier aus Italien oder Frankreich, daher um einen anderen Wolf als jenen in Großarl.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28