Dieter Hallervorden auf Gut Aiderbichl

Gemeinsam mit seiner Verlobten

Dieter Hallervorden zu Besuch auf Gut Aiderbichl

Artikel teilen

Der beliebte Kabarettist, Sänger und Schauspieler besuchte das Gut Aiderbichl.

Die Tierretter von Gut Aiderbichl kümmern sich ja wie allseits bekannt ganz vorbildlich für in Not geratene Tiere. Davon überzeugte sich jetzt auch Schauspielerlegende Dieter Hallervorden, der gemeinsam mit seiner Verlobten Christiane Zander das Tierparadies besuchte.

Auch die Stuntfrau und Schauspielerin hat ein großes Herz für Tiere und war vom Ambiente auf dem Gut mit den vielen frei laufenden und bestens betreuten Tieren begeistert. Das Gespräch mit Gut Aiderbichl Stiftungsvorstand Dieter Ehrengruber entwickelte sich dann auch fast schon zu einer Bewerbung. Nachdem Dieter Ehrengruber mitteilte, dass er ein Tierparadies in der Nähe von Berlin - dem Wohnort der Hallervordens - plant, wurde Christiane Zander sofort hellhörig: „Wenn es so weit ist, möchte ich den Tieren gerne helfen und einen Job annehmen“, so die Schauspielerin.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲