(c) dpa/ Achim Scheidemann

Besonders dreist

Diebe stehlen Sportkleidung aus Fitness-Studio

Ehepaar aus Salzburg auf frischer Tat ertappt - Handtaschen-Diebstahl und Pkw-Einbrüche nachgewiesen.

Ein Ehepaar im Alter von 31 und 35 Jahren hat sich gestern, Montag, am späten Nachmittag in ein Fitness-Studio im Salzburger Stadtteil Maxglan geschlichen und hochwertige Sportkleidung aus der Umkleidekabine der Mitarbeiter gestohlen. Einem Lehrling war das verdächtige Paar aufgefallen. Zusammen mit dem Hausmeister alarmierte er die Polizei. Die Beschuldigten, die in Salzburg wohnen, wurden festgenommen und in die Justizanstalt Salzburg gebracht.

Das Duo hatte sich die gestohlene Kleidung über das eigene Gewand gezogen. Ermittlungen ergaben, dass die Handtasche der 31-jährigen Verdächtigen am Montag als gestohlen gemeldet war. Wie die Polizei am Dienstag informierte, wurden dem Paar auch vier Pkw-Einbrüche in der Nacht auf Montag nachgewiesen. Bei einer Hausdurchsuchung stellten die Beamten noch eine hochwertige Jacke und Einbruchswerkzeug sicher. Der Gesamtschaden wird auf 4.000 bis 5.000 Euro geschätzt. Das Ehepaar hat ist laut Polizei bisher nicht geständig.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×