Die Winterjacke nicht vergessen

Wochenendwetter

Die Winterjacke nicht vergessen

Am Wochenende wird es winterlich kalt, Schneeschauer sind durchaus zu erwarten. Salzburg wird weiß werden.

Der Samstag wird in Salzburg winterlich und kühl. Am Vormittag kommt es immer wieder zu Schneeschauern mit Nebelfeldern und Windböen, am Nachmittag verbessert sich die Lage aber deutlich. Der Schneefall wird immer weniger, stellenweise lockert es dann auf. Vor allem im Lungau kommt durch den kräftigen Nordwestwind am Nachmittag dann die Sonne heraus. Die Temperaturen fallen am Samstag aber weiter ab und kommen kaum noch über -2 bis +2 Grad hinaus. In den Bergen werden Temperaturen um -9 Grad erwartet. Die Schneekanonen in den Skigebieten werden einiges zu tun haben.

Mehr Sonne am Sonntag

Am Sonntag verbessert sich das Wetter dann wieder. Es scheint häufig die Sonne. Nebel- und Wolkenfelder verziehen sich recht bald und es bleiben nur einzelne, sehr dünne Wolken in hohen Luftschichten übrig. Die Temperaturen bleiben aber sehr niedrig, vor allem in der Früh wird es sehr kalt. Am Nachmittag steigen die Temperaturen mit Sonnenschein auf bis zu +4 Grad an. Für den Wochenstart am Montag und Dienstag erwarten wir dann wieder einiges an Sonnenschein, die Temperaturen werden kaum über vier Grad hinauf klettern.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×