Die Wander Challenge

Drei Weitwanderwege – Eine Challenge

Die Wander Challenge

Wer den Pinzgauer Spaziergang, die Seven Summits und den Home of Lässig Walk schafft, darf sich über einen persönlichen Pokal freuen.

Über 400 km Wanderwege stehen zur Verfügung. Über Stock und Stein, vorbei an wunderschönen Bergseen und atemberaubender Landschaft wandert man dem Gipfel entgegen. Die Belohnung nach einem kräftezehrenden Aufstieg ist ein grenzenloser Weitblick. Die Bergketten der Pinzgauer Grasberge auf der einen Seite, die schroffen Kanten der Kitzbüheler Alpen auf der anderen. Voller Sehnsucht gleitet der Blick über diese traumhafte Landschaft und mit jeder Sekunde, in der die frische Luft eingeatmet wird, fällt die Last des Alltags ab.

Die Touren

Home of Lässig Walk: Die neue Weitwanderung im Talschluss von Saalbach Hinterglemm ist lang, bei jedem Schritt enorm aussichtsreich und unheimlich lässig!  Mit rund 1.700 Höhenmetern, 5 Gipfeln und etwa 22 Kilometern führt der „Home of lässig“-Walk mitten hinein ins echte Naturerlebnis. Der Hinterglemmer Talschluss ist ein idealer Rückzugsort für Wanderer – fern aller Lifte und Biketrails. Die Route inkludiert zwar ein paar – gerade bei den Locals – sehr beliebte Gipfel, doch wird man auf dieser U-förmigen Tour im Talkessel unter Garantie Ruhe und auch die einen oder anderen einsamen Momente finden. Hier ist das Reich der Gämsen, Murmeltiere, Hirsche und auch ein Steinadlerpaar lässt sich über den felsigen Wänden immer wieder einmal bei der Jagd nach Beute blicken.

Seven Summits: Ein Highlight für ausdauernde Gipfelstürmer ist die Tour der „Seven Summits of Saalbach Hinterglemm“. Gute Kondition und Trittsicherheit sowie die richtige Ausrüstung und Vorbereitung sind Voraussetzung für diese anspruchsvolle Höhentour. Neun Stunden Gehzeit, 24 Kilometer Wanderstrecke und 1.413 Höhenmeter bilden eine bergsteigerische Herausforderung. Die Route verläuft stets über der 2000er-Grenze und liefert grandiose Ausblicke. Mit dem virtuellen Gipfelbuch der Smartphone App Summit Lynx können Freunde und Familie von zu Hause aus die Tour live mit verfolgen und erhalten Insidertipps aus der Region. Ausgangspunkt für die Tour ist die Bergstation des Schattberg X-Press.

Pinzgauer Spaziergang: Der Weitwanderweg-Klassiker! Vom Schattberg Ostgipfel hoch über Saalbach bis zur Schmittenhöhe hoch über Zell am See. Auch wenn die Wanderung nur 650 Höhenmeter Aufstieg erfordert, ist sie mit ihrer Gesamtlänge von 28 Kilometern nicht zu unterschätzen. Es gibt unterwegs keine Einkehrmöglichkeiten. Gemeinsam mit den Seven Summits und dem Home of Lässig Walk bildet der Pinzgauer Spaziergang die Saalbach Wander Challenge.

Die Trophäe

Wer die Saalbach Wander Challenge geschafft hat, verdient natürlich einen Preis. Diese Trophäe wird vom Tourismusverband ausgehändigt. Die Touren können entweder mittels Lochung mit Zwickzangen (diese befinden sich bei jedem Kontrollpunkt) in der Kontrollkarte dokumentiert werden, oder digital mit der Summitlynx App eingetragen werden. Es müssen lückenlos alle Kontrollpunkte entweder analog oder digital dokumentiert werden.

 

Weitere Infos unter saalbach.com

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt LOST FREQUENCIES FEAT. JANIECK DEVY REALITY
Nächster Song TONES AND I / DANCE MONKEY

Fotoalbum 1 / 28