sonnenschirm_sxc

Ab in den Süden

Die versteckten Reisefallen

Hier sind die Tipps und Tricks damit der Urlaubstraum nicht zum Albtraum wird.

Das Hotel ist eine Baustelle, der Strand fünf Kilometer entfernt und das Frühstücksbuffet setzt sich aus zwei Scheiben Toast und einem kalten Kaffee zusammen. Um sich jede Menge Ärger im Urlaub zu ersparen, sind hier ein paar Hinweise, auf die man schon im Vorfeld bei der Buchung achten sollte.

Wer im Internet bucht, der sollte sich darauf verlassen können, das er/sie schlussendlich auch genau das bekommt, was er/sie reserviert hat. Leider ist das nicht immer der Fall. Also im Zweifelsfall immer auf Anbieter zurückgreifen, mit denen man schon Erfahrung hat. Es bietet sich auch an im Vorfeld Online-Bewertungen des Hotels/Anbieters zu checken um doppelt abgesichert zu sein.

Ist die Reise erstmal gebucht, dann sollte der nächste Schritt sein, seine Reisedokumente zu überprüfen. Es gibt nichts Ärgerlicheres als mit einem abgelaufenen Pass in der Hand das Flugzeug ohne sich an Bord abheben zu sehen. Auch sollte man sich über eventuelle Spezialvorschriften des Urlaubslandes, was Ein- und Ausfuhr betrifft, erkundigen. In manchen Ländern gibt es auch Bargeldbeschränkungen.

Der Urlaub ist meist teuer genug, daher Augen auf vor Abzocke. In Restaurants oder beim Einkauf sollte man immer bedenken, dass das Anschreiben der Mehrwertsteuer nicht in allen Ländern zwingend vorgeschrieben ist. Und das kann dann schnell teuer werden.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×
    ' + '' + '' ); } $('#slideshow_25181687_modal').fadeIn(200); }); }); $('#slideshow_25181687_modal .close').click(function() { $('#slideshow_25181687_modal').fadeOut(200); return false; }); $(container + ' img.firstImg').on("load", function() { var src = $(container).find('img.firstImg').attr('src'); var dataSrc = $(container).find('img.firstImg').attr('data-src'); if (src == dataSrc){ initArrowPosition476(container); } }); } function initArrowPosition476(slider) { var heightAll = $(slider).height(); var heightBottom = $(slider).find('.overrideSliderImageBottom').height(); var heightButtonReport = $(slider).find('.reportingButton').height(); var size = 0; if (heightButtonReport) var size = Math.round((heightAll - heightButtonReport - heightBottom)/2); else var size = Math.round((heightAll - heightBottom)/2); $(slider).find('.oe24lsSlide').css('top', size+'px'); } findElement476(); }); })();