Die ÖSV Damen fahren in Lienz am Stockerl vorbei

Knapp verpasst

Die ÖSV Damen fahren in Lienz am Stockerl vorbei

Gut hat mit dem heutigen Rennen bereits ihren vierten Saisionsieg in der Tasche, während Brem und Kirchgasser leider durch die Finger schauen müssen.

Unsere Damen

Eva-Maria konnte den Heimvorteil leider nicht in den zweiten Durchgang tragen. Die Tirolerin ist vom dritten Platz im ersten Durchgang auf den vierten Platz zurückgefallen. Die andere ÖSV Lady unter den Top Ten, Michaela Kirchgasser, konnte immerhin einen durchwachsenen Durchgang aus dem ersten Lauf (Platz 12) in den Sechsten verwandeln.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28