Salzburg wird digital

Die neuen Progress Digital Media Screens

Digitale Werbung mit Mehrwert gibt`s seit Donnerstag in Salzburg - der Hight-Tech-Infoscreen mit Stadtplan, Werbung und Defibrillator.

Am 26. Jänner 2017 war es soweit - Progress Werbung hat zusammen mit der Stadt Salzburg und dem Landesverband des Roten Kreuzes die neuen Digital Media Screens präsentiert.

Diese trumpfen nicht nur mit Bewegtbild-Werbung im öffentlichen Raum, sondern auch mit kostenlosen WLAN, einem Interaktiven Stadtplan und einem Defibrillator auf!

Spende der Firma Progress

Über 1500 Euro hat die Werbefirma Progress bei der Enthüllung an das Rote Kreuz und den Verein PULS übergeben. Damit sollen neue Defibrillatoren für die Blaulichtorganisationen angekauft werden.

Wirtschaftlicher Gedanke

Es ist eine totale Revolution in der Information, im Beitrag, wie wir öffentliche Sicherheit verstärken und Leben retten können. Aber auch eine gute Stadtinformation für die Bürgerinnen und Bürger, sowie die unzähligen Touristen der Stadt Salzburg.

Der erste dieser insgesamt sieben geplanten Digital Screens steht am Rot-Kreuz-Parkplatz in der Stadt Salzburg.