Die Fanclubs feiern ihre Stars

Salzburger Weltmeister

Die Fanclubs feiern ihre Stars

Drei Salzburger Athleten nahmen Medaillen mit in die Heimat und jetzt wird in den Heimatgemeinden gefeiert.

Roland Leitinger

Am Freitag wird in St. Martin bei Lofer die Nacht zum Tag gemacht. Der Fanklub von Roland Leitinger hat da schon einiges organisiert. Wie’s ablaufen wird weiß der Bruder vom Roland, Gerald Leitinger im Antenne Interview: „Wie man’s kennt mit Musikkapelle, der ganze Ort wird aufmarschieren.  Der Roland ist auf alle Fälle mit dabei und wird vielleicht mit einer Kutsche durch den Ort fahren.“
Um 18 Uhr gibt’s im Ortszentrum eine Autogrammstunde mit Roland Leitinger und danach wird gefiert! Nachdem der Bürgermeister auch der Fanklub Obmann ist wird’s ein tolles Geschenk für den Silbermedaillengewinner geben. Was es wird weiß man noch nicht genau, aber der Bürgermeister meinte, dass ein paar Straßen im Ort noch keine Namen haben – mal schauen ob es bald eine Leitinger Straße gibt.
 

Michaela Kirchgasser

Auch für die Bronzene der Kombination Michi Kirchgasser wird’s eine lässige Party in Filzmoos geben. Toni Kirchgasser vom Fanclub erzählt im Antenne Interview: „Die Party wird bestimmt ausgelassen, wir werden ordentlich Gas geben. Wir sind 1.400 Leute im Ort, da sind alle Vereine und Sportunionen dabei." Wann die Party steigt ist noch nicht ganz fix. Die Volksschule ist aber dafür bekannt, sich für solche Anlässe immer was ganz kreatives zu überlegen.
 

Marcel Hirscher

Kreativ wird’s zum Ende der Saison auch in Annaberg. Es gibt wieder eine große Fete für Marcel Hirscher. Es stellt sich halt dann für die Gemeinde die Frage: Was schenkt man dem besten Skifahrer der Welt? So viel dürfen wir schon verraten, über eine Marcel Hirscher Statue wird zumindest diskutiert.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×