Die Entscheidung

Cl-Qualifikation

Die Entscheidung

Heute um 20:45 wird das entscheidende Rückspiel in der Champions League Qualifikation angepfiffen. In Malmö müssen die Bullen alles geben um die Königsklasse zu erreichen.

Mane aus dem Kader gestrichen

Neben zahlreicher Verletzter muss Trainer Adi Hütter auch auf Sadio Mane verzichten. Der Senegalese wurde aus disziplinären Gründen nicht mit nach Malmö genommen. Der 22-Jährige hat am Montag das Training nach 10 Minuten abgebrochen und ist seither keiner Aufforderung des Vereins nach einem Gespräch nachgekommen. Gerüchten zu Folge ist er drauf und dran in eine Topliga zu wechseln.

Keine leichte Aufgabe

Salzburg hat zwar das Heimspiel letzten Dienstag mit 2:1 für sich entscheiden können, doch das Auswärtstor von Malmö könnte gefährliche Auswirkungen haben. Die Schweden brauchen nur ein Tor um den Aufstieg zu schaffen. Und das Toreschießen ist im Swedbank Stadion keine leichte Aufgabe. Die letzten sechs Heimspiele im Europacup hat Malmö zu Null gespielt.

Hütter zuversichtlich

Trotz Verletzungen und der Suspendierung von Sadio Mane geht Trainer Adi Hütter optimistisch in die Partie. Man habe auch auswärts die Qualität um Tore zu schießen. Red Bull Salzburg hat heute die große Chance endlich den Einzug in die Gruppenphase der Champions League zu schaffen.

Große Unterstützung

Auch in Schweden stehen die Fans hinter dem Team. Über 1000 Fans reisen per Flugzeug, Bus und Privat-Pkws Richtung Norden um beim alles entscheidenden Rückspiel live dabei zu sein. Red Bull Salzburg nutzt das von der UEFA gestellte Kartenkontingent zur Gänze aus.

Mögliche Aufstellung

So könnten die Bullen in das entscheidende Rückspiel gegen Malmö gehen:

Tor- Gulácsi Abwehr- Schwegler, Hinteregger/Ilsanker, Ramalho, Ankerson Offensiv- Kampl, Ilsanker/Keita, Leitgeb, Bruno/Lazaro Sturm- Alan, Soriano

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28