Deutschland zieht mit einem 7:1 gegen Brasilien ins Finale!

Historischer Halbfinal-Sieg

Deutschland zieht mit einem 7:1 gegen Brasilien ins Finale!

Deutschland lag schon nach der ersten Halbzeit mit 5:0 in Führung. Das Beschießen läutete Thomas Müller bereits nach der elften Minute ein, der Bayern-Stürmer konnte nach einem Corner im Fünferraum das erste Tor für Deutschland erzielen.
Bereits nach dem ersten Treffer waren die Brasilianer merklich panisch und chaotisch.

Torregen

Miroslav Klose (23.), Toni Kroos (24., 26.) und Sami Khedira (29.) setzten noch vier weitere Bälle in das brasilianische Tor. Wechselspieler Andre Schürrle erhöhte nach der Halbzeit mit einem Doppelschlag auf 7:0 (69., 79.). Erst in der 90. Minute gelang Oscar der Ehrentreffer für Brasilien.

Rekord-Torschütze Klose

Mit dem zweiten Treffer von Miroslav Klose macht er sich zum alleinigen Rekord-Torschützen der WM-Geschichte. Der 36-Jährige überholt mit seinen 16 Toren nun den Brasilianer Ronaldo.

Heute Abend entscheidet sich, wer mit Deutschland im Finale stehen wird - Niederlande oder Argentinien. Anpfiff ist heute um 22:00 Uhr.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28