Der weltgrößte Heufiguren-Umzug

Heuart-Fest

Der weltgrößte Heufiguren-Umzug

Es war in den letzten Jahren schon immer etwas ganz besonderes. Das Heuart Fest in Sankt Martin am Tennengebirge ist bekannt für seine einzigartigen Figuren und dem speziellen Charme. Wir haben für euch das Programm, damit ihr euer perfektes Heu Wochenende planen könnt.

Das Programm

Am Freitag geht es um 19 Uhr los mit der WarmUp Party im Festzelt am Sportplatz. Um 21 Uhr beginnen DJs zu spielen, unter anderem DJ Valentiano Sanchez. Ihr habt also Zeit die ganze Nacht zu feiern. Shuttlebusse gehen um 3 und 4 Uhr nach Eben und Abtenau für eure sichere Heimreise.

Am Samstag geht es weiter mit dem Feiern. Das sogenannten Dirndl & Lederhosen Clubbing im Festzelt am Sportplatz beginnt um 18 Uhr. Ab 21 Uhr werdet ihr mit Live Musik von der Band "Die starken Mander" verwöhnt und danach geht es mit DJ Werei weiter. Auch an diesem Tag sorgen Shuttlebusse für euere Heimfahrt.

Das große Highlight

Am Sonntag ist es dann endlich soweit. Der große Heuumzug findet ab 11 Uhr statt. Davor gibt es noch einiges zu erleben, zum Beispiel beginnt um 10 Uhr der traditionelle Handwerker- und GenussMarkt „Håndg‘måcht“. Dieser dauert den ganzen Tag. Dazu gibt es um 10 Uhr Lieder und Tänze der Volksschulkinder St. Martin vorm Gemeindeamt.

Nach dem Umzug, ab 13 Uhr, gibts musikalische Unterhaltung der aller feinsten Art bei den verschiedensten Vereinsständen und Zelten. Die Trachtenmusikkapelle Rußbach ist dabei und auch das Heimatland Quintett. Die große Prämierung der Heufiguren findet um 15 Uhr im Festzelt Moaparkplatz statt. 

Das Fest ist ein Muss für die ganze Familie und für den Bauernherbst eines der größten Veranstaltungen.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28