Der Salzburg Marathon

Sonntag, 07.05.2017

Der Salzburg Marathon

Mit dem Start um 8.45 Uhr direkt vor dem Freibad Leopoldskron "Lepi" eröffnen die 10-Kilometer-Läufer den Marathon-Sonntag in Salzburg. Du läufst dabei die zweite Hälfte der Halbmarathon-Strecke und passierst einige der historischen Schönheiten der Stadt. Immer im Blick hast du die Festung Hohensalzburg, die über die gesamte Distanz die majestätische Kulisse des Salzburger Nachrichten 10K City-Run bildet und durch ihre Nähe zum Ziel einen Ansporn für dich darstellen kann. Die Ziellinie ist identisch mit der der anderen Bewerbe.

Laufen © Getty

Gemeinsam mit den Marathonläufern gehst du als Teilnehmer am Halbmarathon auf die attraktive 21,097 Kilometer lange Runde. Die Strecke verbindet hervorragend die Atmosphäre eines Stadtmarathons mit der eines Laufs mitten durch die Natur! Genieß es einerseits, zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Stadt direkt zu passieren und andererseits, auf mit Grün gesäumter Strecke zu laufen! Start und Ziel befinden sich direkt vor dem prachtvollen Schloss Mirabell.

Bist du bereit für den Königswettbewerb? Erlebe das einmalige Marathon-Feeling, während du an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Mozartstadt vorbeiläufst! Die IAAF/AIMS vermessene Strecke gilt aufgrund des geringen Höhenunterschieds von maximal zehn Metern als besonders schnell. Die klassische Distanz von 42,195 Kilometern wird auf zwei Runden absolviert. Das Start- und Zielgelände am Mirabellplatz liegt in unmittelbarer Nähe zum Salzburger Hauptbahnhof und bietet den Läufern bereits nach wenigen Laufmetern die beliebteste Perspektive auf das UNESCO-Weltkulturerbe der Salzburger Altstadt und die darüber thronende Festung Hohensalzburg.

Hier findet ihr den genauen [Streckenplan]

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG I WILL ALWAYS REMEMBER THIS
Nächster Song DUPLEX HEART / CARRY YOU HOME

Fotoalbum 1 / 28