Der erste Sieg soll her

Playoff-Halbfinale

Der erste Sieg soll her

Der EC Red Bull Salzburg bestreitet heute in Wien das dritte Playoff-Halbfinalspiel der Erste Bank Eishockey Liga gegen die spusu Vienna Capitals (19:15 Uhr). Nach der 1:2-Heimniederlage am Sonntag nach Verlängerung liegen die Salzburger in der Best-of-Seven-Serie mit 0:2 zurück und wollen jetzt unbedingt den ersten Sieg einfahren. Die Chancen dafür stehen genauso gut wie vor den bisherigen zwei Spielen, in denen sich zwei starke Teams auf Augenhöhe begegnet sind.  

Das Glück war bis jetzt nicht auf Seiten der Red Bulls. In beiden Halbfinalspielen gegen die spusu Vienna Capitals hatten sie Möglichkeiten, die Spiele für sich zu entscheiden, gingen aber beide Male – in Wien fiel das entscheidende Gegentor in der 56. Minute, am Sonntag in der 83. – leer aus. Dabei zeigten beide Mannschaften hochklassigen Eishockeysport und sorgten für Spannung von der ersten bis zur letzten Minute. Genau aus diesem Grund sind die Red Bulls voll optimistisch, in Wien im dritten Spiel endlich den ersten Seriensieg anzuschreiben.  

Das sieht auch Stürmer Chris VandeVelde so: „Es waren bis jetzt zwei hart umkämpfte Spiele, die beide Teams hätten gewinnen können. Nun ist es aber an der Zeit, zurückzuschlagen und hoffentlich den ersten Sieg zu holen. Im Prinzip müssen wir nur so weitermachen wie im letzten Spiel, müssen nur noch mehr Scheiben vors Tor bringen. Wir glauben an uns und werden mit allen vier Linien Druck machen, und wir wissen, dass wir Tore schießen können.“ 

Auch Mario Huber schaut zuversichtlich auf das dritte Halbfinalspiel: „Wir fahren voll motiviert nach Wien. Beim Stand von 0:2 in der Serie ist noch lange nichts entschieden, mit einem Sieg in Wien können wir die Serie wieder offen gestalten. Wir werden hart spielen, wollen die Verteidiger unter Druck setzen, damit sie Fehler machen. Und dann müssen wir unsere Chancen nutzen und Tore schießen.“

Spielbeginn in der Erste Bank Arena ist heute um 19:15 Uhr. 

 

Quelle: EC Red Bull Salzburg

Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO