David Garrett

Klassik Tournee 2014

David Garrett

Im Mai 2014 startet die nächste Klassiktour mit einem mindestens ebenso atemberaubenden Programm. Als zentrales Werk wird David Garrett Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ spielen, sowie Werke von Niccolò Paganini, die er zum Teil selbst arrangiert hat. Begleitet wird er diesmal vom renommierten Verbier Festival Orchestra.

Mit diesen außergewöhnlich virtuosen Stücken sprengt David Garrett die Grenzen des gewohnten klassischen Konzertprogramms und bietet ein vielfältiges musikalisches Feuerwerk.

Do. 15.Mai 2014 um 20:00 im großen Festspielhaus

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PHIL COLLINS SOMETHING HAPPENED ON THE WAY TO HEAVEN
Nächster Song SELENA GOMEZ / LOSE YOU TO LOVE ME

Top Klicks 1 / 10

Fotoalbum 1 / 28