Das Wetter für das schönste Bundesland Österreichs

Der Antenne 3 Tage Wettertrend

Das Wetter für das schönste Bundesland Österreichs

Samstag:

Der Samstag, der verläuft unbeständig. Immer wieder ziehen einzelne Schnee- und Regenschauer durch. In der Früh und am Vormittag schneit es bis in die tiefen Lagen, am Nachmittag verwandelt sich der Schnee unterhalb von 1000m in Regen. Dabei liegen die Temperaturen am Nachmittag zwischen -2 und +5 Grad.

Sonntag:

Auch der Sonntag zeigt sich nicht gerade von seiner besten Seite – trüb mit Regen- und Schneeschauern, vor allem am Vormittag. Die Schneefallgrenze liegt bei 800 und 1100m. In den südlichen Landesteilen blinzelt ab dem Nachmittag aber immer wieder mal die Sonne durch. Die Höchstwerte am Sonntag –1 bis zu +6 Grad.

Montag:

Aus heutiger Sicht, bleibt es auch am Montag nass und kalt mit zahlreichen Schnee- und Regenschauern. Die Schneefallgrenze schwankt um 500m. Dabei erreichen die Temperaturen maximal 1 bis 5 Grad.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ELTON JOHN SACRIFICE
Nächster Song LISA PAC / COOL

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum