28. November 2014 11:01
Kühles Herbstende
Das Wetter am Wochenende
Das Wetter in Salzburg kühlt merklich ab. Die Chance auf Schnee steigt, auch Nebelfelder entstehen immer häufiger.
Das Wetter am Wochenende
© oe24

Freitag

Der Abend wird klarer, in den Tälern sind aber weiterhin Nebel und Wolken möglich. Die Temperaturen sinken, die Nacht wird frisch mit minus 1 bis plus 6 Grad.
 

Samstag

Sonnenschein und Nebel wechseln sich ab, im Flachgau und Lungau bleiben die Nebelfelder bestehen. Im Großteil des Bundeslandes wird es jedoch bis Mittag sonnig und weitgehend wolkenlos. Ein leichter Wind weht, die Temperaturen bleiben angenehm mild mit 4 bis 11 Grad.


Sonntag

Der Flachgau und einige Täler sind von Nebel- und Hochnebelfeldern durchzogen, ansonsten ist der Vormittag sonnig. Im Laufe des Tages wird die Wolkendecke dichter, besonders im Lungau und am Alpenhauptkamm. Dort kann es zu leichten Niederschlägen kommen, ab 2000 Metern ist auch Schnee möglich. Im restlichen Bundesland bleibt es jedoch mild mit 4 bis 12 Grad.


Die kommende Woche

Die Woche beginnt merklich kühler, die Sonne lässt sich kaum mehr blicken. Niederschläge werden häufiger, auch Schneefälle kommen besonders im Süden öfter vor. Die Temperaturen liegen zwischen 5 und 9 Grad.
Auch Dienstag bleibt es bewölkt mit leichten Regenschauern. Die Schneefallgrenze sinkt auf 500 bis 1200m. Der Neuschnee lässt aber noch auf sich warten, die Höchstwerte liegen zwischen 0 und 5 Grad.
Auf Mittwoch bleibt das Wetter beständig, lediglich die Temperaturen sinken etwas mit 0 bis 4 Grad.