Das Schrannenrezept

Lecker!

Das Schrannenrezept

Beef Tatar

 

                              Mayonnaise

            120gr         Maiskeimöl

            80   gr         Olivenöl

            2    Stk       Eigelb

            1    TL         Dijon Senf

            1    EL        Zitronensaft

            1    TL         Weißweinessig

                              Salz, Pfeffer

                             

                              Beef Tatar

            500gr         Flank Steak

            75   gr         Mayonnaise

            50   gr         Kapern

            50   gr         Cornichons

            25   gr         Schalotten

            15   gr         Sardellenfilets

            20   Trpf      Worcestershire Soße

            5    Trpf      Tabasco

            1    TL         Schnittlauch

                              Salz, Pfeffer

 

 

Mayonnaise:

Eigelb und Dijon Senf in einen Mixbecher geben.

Mit dem Handmixer auf höchster Stufe kurz anschlagen und anschließend, unter ständigem Mixen, die beiden vermengten Öle langsam nach und nach einfließen lassen, bis eine kompakte Mayonnaise entsteht. Mit Zitronensaft, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Beef Tatar:

Rindfleisch, roh in feine Würfeln schneiden oder faschieren, je nach Belieben und kaltstellen. Währenddessen, die Kapern, Cornichons und Schalotten in feine Würfeln schneiden und die Sardellenfilets fein hacken. Erst wenn das Rindfleisch erkaltet ist, zuerst mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Mayonnaise beifügen und mit den oben genannten Zutaten vermengen. Mit Worcestershire Soße und Tabasco abschmecken und den fein geschnittenen Schnittlauch unterheben.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28