Das Schrannenrezept

Lecker!

Das Schrannenrezept

Eierschwammerl- Speck- Quiche
            300gr         Eierschwammerl
            125gr         Milch
            125gr         Obers
            125gr         Sauerrahm
            100gr         Bergkäse
            80   gr         Karreespeck
            70   gr         Creme Fraiche
            50   gr         Lauch
            50   gr         Schalotten
            4    Stk       Eier
            2    Stk       Thymianzweige gehackt
            1    Stk       Knoblauchspalte geschnitten
            1    Pkg      Quicheteig
            1    EL        Petersilie gehackt
                              Salz, Pfeffer, Muskatnuss gerieben

                             
Schnittlauchsoße
            125gr         Sauerrahm
            75   gr         Creme Fraiche
            1    Bd        Schnittlauch
            ½   TL         Ketchup
            ½   TL         Dijon Senf
            ½   TL         Tafelkren
                              Salz, Pfeffer

Füllung:

Eierschwammerl waschen, säubern und ggf. halbieren. In einer sehr heißen Pfanne ohne Öl kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellten. Karreespeck- Lauch- u. Schalottenstreifen in Butter mit Farbe anbraten und zum Schluss die Petersilie, Thymian und den gehackten Knoblauch noch kurz mitschwitzen. Eierschwammerl beigeben und würzen.

Eistich:

Ei, Obers, Milch, Creme Fraiche, Sauerrahm, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen. Die Obstkuchenform bei Bedarf befetten und mit dem Quicheteig auslegen. An den Rändern etwas verstärken und den Teig mit der Füllung ebenmäßig belegen. Den geriebenen Bergkäse darüberstreuen und die Obstkuchform mit dem Eistich befüllen. Auf Unter- und Oberhitze im Rohr bei 190°C für 40 Minuten backen.

Schnittlauchsoße:
Schnittlauch fein schneiden und mit den restlichen Zutaten gut vermengen.
 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28