Amokläufer von Jugendlichen attackiert

Das Massaker von Norwegen

Nach dem schrecklichen Massaker in Norwegen wurde der Attentäter am Montag von Jugendlichen attackiert.

Über den mutmaßlichen Doppelattentäter von Norwegen, Anders Behring Breivik, ist am Montag vom Haftrichter acht Wochen Untersuchungshaft verhängt worden. Der 32Jährige ist durch den Keller in das Gerichtsgebäude in Oslo gefahren und anschließend in den Gerichtssaal gebracht worden. Beim Eintreffen haben Jugendliche das Auto mit dem geständigen Attentäter attackiert. Sie haben gegen den schwarzen Jeep getreten und „Verräter“ und „Mörder“ gerufen.

Antenne Salzburg berichtet ausführlich über das Massaker in Norwegen.

Diashow: Oslo-Killer Anders Breivik wird zu Gericht gefahren

Oslo-Killer Anders Breivik wird zu Gericht gefahren

×

    Diashow: Diashow: Trauer um die Terror-Opfer in Norwegen - BILDER

    Diashow: Trauer um die Terror-Opfer in Norwegen - BILDER

    ×

      Diashow: Diashow: Der Attentäter von Oslo vor dem Haftrichter - BILDER

      Diashow: Der Attentäter von Oslo vor dem Haftrichter - BILDER

      ×