Das Highlight für jeden Urlaub

Jodeln liegt im Trend

Das Highlight für jeden Urlaub

Hotels & Gastronomie:
Als Urlaubsgast hat man die Möglichkeit Juchitzer, Almschrei und Jodelgesang zu lernen. Das beste Pinzgauer Erlebnis für einen Urlaub, den man nie vergessen wird. Der Kurs dauert nur zwei Stunden und in diesen lernt man nicht nur Atemtechniken und Jodel-Geschichte, sondern auch die verschiedenen Jodelarten. Begleitet wird der Kurs mit einem Akkordeon und zum krönenden Abschluss erhält jeder Teilnehmer sein eigenes Jodeldiplom und einen Text zum Nachjodeln.

Schoberalm in Zell am See
Den Jodelkurs Deluxe auf der Schoberalm in Zell am See kann man am 18.06.2016 ab 10:00 Uhr hautnah miterleben. Dieser Kurs dauert ca. 1,5 Stunden und ist mit dem Auto leicht und direkt erreichbar. Natürlich kommt auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. Diese Erfahrung sollte man nicht verpassen, immerhin reinigt Jodeln die Seele und liegt deshalb aktuell im Trend.

Firmen & Vereine:
Es gibt auch Jodeltraining als spannendes Incentive für Firmen. Dieses Training wird Mitarbeiter motivieren, die Zusammengehörigkeit und den Teamgeist stärken und sorgt für die richtige Abwechslung.

Privat:
Gibt es einen Grund zum Feiern, zum Beispiel einen Geburtstag, einen Grill Abend oder eine Hochzeit, dann wird auch hier ein Jodelkurs zum besonderen Highlight und sorgt für eine ausgelassene Stimmung.

Jodeln als Therapie:
Es besteht auch die Möglichkeit, das Jodeln als Therapie einzusetzen, denn durch die Töne und Schwingungen die im Körper entstehen, wird die Seele wieder in die Mitte gebracht, wo sie auch hingehört.

Jodelschule im Pinzgau
Tom Reitsamer lehrt das Jodeln außerdem in der Jodelschule im Pinzgau. Er schafft es die Teilnehmer zu motivieren und sorgt so für die richtige Atmosphäre. Das Vorbeischauen lohnt sich also bestimmt.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt AURA DIONE I WILL LOVE YOU MONDAY
Nächster Song JOSH / WO BIST DU

Fotoalbum 1 / 28