Schließen Schulen jetzt schon am 21.Dezember? | Jetzt droht neuer harter Lockdown

Alarm in Frankreich

Corona-Infektionen bei Kindern steigen

In Paris liegt die Positivitätsrate bei Kindern unter 10 Jahren höher als bei Erwachsenen.

In London hatte sich die B.1.1.7-Mutation, die noch weit ansteckender ist als die bisherigen Formen des Coronavirus, erschreckend in Schulen verbreitet. Jetzt sind die Schulen ebenso wie der Rest des Vereinigten Königreichs geschlossen. In Frankreich – dort setzte man aus gesellschaftspolitischen Gründen auf Unterricht in Schulen auch während des Lockdowns – steigt die Infektionsrate unter Kindern ebenfalls rapide an.

Positivrate bei unter 10-Jährigen nach oben geschnellt

Besonders auffallend: Während die Positivitätsrate – Anteil der Positiven unter den Getesteten – unter Erwachsenen bei 6,5 Prozent liegt, ist die Rate unter Kindern unter zehn Jahren von 2,6 Prozent im Dezember auf zehn Prozent nach oben geschnellt.

Alarm in Frankreich

Die Positivitätsrate der 10- bis 19-Jährigen ist von 2,6 Prozent auf 8,5 Prozent angestiegen. Das hat Frankreich nun alarmiert.