Catch Wrestling World Grand Prix in Salzburg

Mittwoch, 30.08.2017

Catch Wrestling World Grand Prix in Salzburg

Ob in den USA, Japan, Afrika oder dem Mittleren Osten, Turniere im K.-o.-System gelten als absolute Messlatte um den stärksten, dominantesten und letztendlich auch erfolgreichsten Ringkämpfer herauszufinden! Catch Wrestling Europe gelang es nun, nach vielen Jahren Abstinenz, den "Catch Wrestling World Grand Prix" zurück nach Österreich zu bringen.

Die Acht Teilnehmer am
K.-o.-Turnier mussten sich international, bei Wettkämpfen und Turnieren qualifizieren, um einen Platz zu ergattern. Schlussendlich gelang dies Kämpfern unter anderem aus den USA, Mexiko, Puerto Rico, Samoa. Aber auch Europäischen Ländern, wie England, Deutschland und auch Österreich!

Wer den World Grand Prix als Sieger verlässt, gilt auch automatisch als Nummer-eins-Herausforderer auf den Weltmeistertitel im Schwergewicht!

Der "Catch Wrestling World Grand Prix" wird über vier Kampftage verteilt abgehalten und den Beginn macht hier Salzburg. Das Finale des "Catch Wrestling World Grand Prix 2017", findet dann in Wien statt!

Spannende Kämpfe, gepaart mit verschiedensten Kampfstilen, sind garantiert!

Bereits fix mit dabei neben dem 8-fachen Weltmeister Chris Raaber und dem 6-fachen WWE Champion Alberto del Rio ist der 189 kg schwere Samoaner "Alofa", der aus Puerto Rico stammende Wrestling-Star "Apolo" (IWA Puerto Rico Heavyweight Champion, WWC Universal Champion, NWA World Tag Team Champion), "Joe Doering", "Tiny Iron" und "Demolitian Davis".

Natürlich wird es auch wieder ein tolles Rahmenprogramm mit Tanz- und Musikshows geben.

Daten:

Mi, 30.08.17, 19:00 Uhr in der Sporthalle Alpenstrasse
Haupteingang: Otto Holzbauerstr. 5, 5020 SALZBURG

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28