20. Februar 2017 06:18
Minamino-Festspiele
Bullen feiern Kantersieg
Über einen Kantersieg durfte sich Fußballmeister Red Bull Salzburg freuen. Die Salzburger haben Tabellenschlusslicht Ried mit 6:1 vom Platz gefegt.
Bullen feiern Kantersieg
© oe24

Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat gestern seine Siegesserie in der Fußball-Bundesliga fortsetzen können und damit die Tabellenführung eindrucksvoll verteidigt. Der Fußballmeister hat mit dem 6:1 bei Schlusslicht SV Ried zum sechsten Mal in Folge gewonnen. Die Salzburger liegen nun in der Tabelle drei Punkte vor Altach und fünf Zähler vor Austria Wien.

Minamino-Festspiele

Im Mittelpunkt stand Takumi Minamino mit einem Triplepack (23., 25., 58.). Der Japaner ist mit nun neun Saisontoren auf Platz zwei in der Liga-Schützenliste vorgerückt. Zudem waren Kapitän Jonatan Soriano mit seinem achten Saisontor sowie dem 120. in der Liga (10.), Josip Radosevic (71.) und Hwang Hee-chan (81./Elfmeter) für den höchsten Saisonsieg verantwortlich.