Bullen brauchen Heimsieg gegen Bratislava

1. Euro-League Heimspiel für Salzburg

Bullen brauchen Heimsieg gegen Bratislava

Nach dem 0:3 in der ersten Runde der Europa-League Gruppenphase steht Red Bull Salzburg bereits unter Druck. Die Slowaken, Slovan Bratislava haben auch ihr erstes Spiel gegen Bilbao verloren und stehen vor einer ähnlichen Situation wie die Salzburger. Die beiden Teams werden sich also nichts schenken. Eins ist klar, wer heute verliert steht bereits mit dem Rücken zur Wand.

Die Roten Bullen treten Ersatzgeschwächt an

Nach dem langzeitverletzten Alan, fällt jetzt auch noch Christoph Leitgeb für einige Wochen aus. Es könnte sogar sein, dass Coach Ricardo Moniz zwei Spieler der Red Bull Juniors auf die Bank setzt um den Kader aufzustocken. Der Zeitpunkt könnte nicht schlechter sein, gerade jetzt wo ein Sieg Pflicht ist, zeigt die Formkurve bei Stefan Maierhofer und Co. Ein wenig nach unten. Aber vielleicht war die empfindliche Niederlage am Wochenende gegen die Admira ja ein Wachmacher zum richtigen Zeitpunkt.

Live-Übertrag im Radio

Antenne Salzburg überträgt ab 21.00 Uhr live aus der Bullenarena in Wals-Siezenheim!

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28