Brem fällt im 2. DG zurück - Vlhova siegt

ÖSV-Ladies enttäuschen

Brem fällt im 2. DG zurück - Vlhova siegt

Petra Vlhova aus der Slowakei gewinnt den Riesenslalom im tschechischen Spindleruv Mlyn. Die 23-Jährige verweist Viktoria Rebensburg und Mikaela Shiffrin auf die Plätze und hält damit sogar noch den Weltcup offen, denn im Riesenslalom liegt sie mit 97 Punkten Rückstand noch in Reichweite zu Shiffrin.

Auch beim ÖSV wird man mit dem Ausgang des Rennens nicht unzufrieden sein. Mit Haaser, Truppe und Brem hat man gleich drei Fahrerinnen in den Top Ten platzieren können und vor allem Eva-Maria Brem zeigte ihre aufsteigende Form und wird beim Weltcupfinale wohl dabei sein.
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KIT MAIZY WILDFIRE
Nächster Song TEN TOWERS / WONDERS OF NATURE

Fotoalbum 1 / 28