Saualpe Kärnten Brand Almhütte

Brand in Arnsdorf

Brandursache steht nun fest

Nach dem verheerenden Brand in Arnsdorf in der Gemeinde Lamprechtshausen steht jetzt die Brandursache fest.

Anfang Juni ist das Stallgebäude eines Bauernhofs niedergebrannt. Verletzte hat es zum Glück keine gegeben und die Tiere konnten alle aus dem Stall gerettet werden. Das Wirtschaftsgebäude wurde aber zur Gänze zerstört. Brandermittler Walter Kittl:

„Die Ermittlungsergebnisse liegen jetzt soweit vor, dass wir nach dem Ausschließungsverfahren Heu Entzündungen ausschließen konnten. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist die Brandursache auf ein defektes Schleppkabel für den Heu Kran zurückzuführen.“ 

Rund 130 Feuerwehrleute waren bei dem Brand im Einsatz.