Bayer-Leverkusen in Zell am See-Kaprun

Heute geht's los

Bayer-Leverkusen in Zell am See-Kaprun

Bis Sonntag ist der Championsleague-Teilnehmer auf Sommertrainingslager in der Region Zell am See-Kaprun. Seit mehr als sechs Jahren ist Bayer Leverkusen bereits Partner von Salzburger Land Tourismus und Zell am See-Kaprun Tourismus. Im Gegenzug werben die Tourismusorganisationen im so wichtigen Herkunftsmarkt Nordrhein-Westfalen für Urlaub im Salzburger-Land. Die langjährige Partnerschaft ist daher von großer Bedeutung für die Region, so Michael Amon vom Tourismusverband Zell am See Kaprun:

"Für die Region ist es natürlich eine spitzen Werbung wenn ein Championsleague-Teilnehmer der deutschen Bundesliga bei uns die Zelte aufschlägt und eine Woche Trainingslager bei uns verbringt. Das spricht natürlich für die Region die mit Sport stark in Verbindung steht."

Die Trainingseinheiten finden am Fußballplatz in Schüttdorf in Zell am See statt. Deutschland ist mit mehr als elf Millionen Nächtigungen mit Abstand der wichtigste Herkunftsmarkt in Salzburg. Allein im vergangenen Sommer sind die Nächtigungen aus Nordrhein-Westfalen  im Salzburger Land um elf Prozent gestiegen.

 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28