Baum in der Nacht umgestürzt

Kurgarten

Baum in der Nacht umgestürzt

Im Kurgarten - im Bereich Zugang zum Zauberflötenspielplatz – ist in der Nacht auf heute eine Esche umgestürzt.

Der Baum hat die Brücke zum Zwergerlgarten beschädigt. Die Berufsfeuerwehr sicherte noch in der Nacht den Bereich und der Baum wurde am Morgen entfernt. Die Wucht des Aufpralls beschädigte die Brücke so schwer, dass der Zwergerlgarten bis auf Weiteres gesperrt werden muss. „Der Baum wurde jährlich überprüft, der gefährliche Zustand war äußerlich nicht erkennbar. Der Schaden befand sich im Wurzelbereich“, informiert Christian Stadler, Leiter der Stadtgärten.

Quelle: Stadt Salzburg