Bauernherbst 2016

27.08. bis 06.11.2016

Bauernherbst 2016

Offizielle Eröffnungsfest 2016 in Niedernsill
Der 21. Bauernherbst steht unter dem Motto „Kräuter, Wild- und Heilpflanzen im Salzburger Bauernherbst“ und wird am 27. August 2016 in Niedernsill in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern offiziell eröffnet. Dem Oldtimer-Traktorumzug um 13.00 Uhr folgt die Eröffnung mit Bieranstich und ein Alm-abtrieb. Anschließend wird gefeiert: Bei traditioneller Musik, interessanten Handwerksvorführungen und spannendem Kinderprogramm. Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher mit köstlichen Pinzgauer Spezialitäten.

Samstag und Sonntag, 27. und 28. August 2016

Lungau

Wasserscheibenschießen 8.00 Uhr, Prebersee, Tamsweg
Alljährlich findet am letzten Samstag im August das einzigartige Preber-schießen statt. Bei diesem „Wasserscheibenschießen“ zielen die Schützen nicht auf eine Schießscheibe, sondern auf deren Spiegelbild, das sich auf der Wasseroberfläche des Prebersees abzeichnet. Das Geschoss wird im besten Falle so sehr vom Wasser abgelenkt, dass es die am Festland aufgestellte Zielscheibe trifft. Das Preberschießen hat eine über 170 Jahre alte Tradition. Die älteste Schießscheibe stammt aus dem Jahr 1834 und kann im Lungauer Heimatmuseum in Tamsweg besichtigt werden.

Infos:Tourismusverband Tamsweg | T. +43 6474 2145 | www.tamsweg.info

Sonntag, 28. August 2016

Flachgau

Motorfreier Familientag rund um den Obertrumer See, 11:00 bis 18:00 Uhr             
Zum 20. Mal sind die Orte und Straßen rund um den Obertrumer See am „Motorfreien Tag“ für den motorisierten Verkehr gesperrt und gehören ganz den Fußgängern, Radfahrern und Pferdekutschen. Gäste erwartet an diesem Tag „Hoagaschtn“ mit bauernherbstlichen Schmankerln sowie ein abwechs-lungsreiches Unterhaltungs- und Kinderprogramm mit Tanzlmusi, Trachten-musikkapelle und Handwerksvorführungen.

Infos:Tourismusverband Obertrum am See | T. +43 6219 6307 | http://www.salzburger-seenland.at

Montag, 29. August 2016

Pinzgau

Panoramatour mit Käseverkostung ab 13:00 Uhr bei der Krimmler Ache                                                    
Vom Treffpunkt beim Tourismusbüro Krimml führt die gemütliche Wanderung zur Krimmler Ache, vorbei an der Kneippanlage und den WasserWelten zum Start des Anton WallnerSkulpturenweges. Verschiedenste Holzskulpturen zum Thema „Friede & Freiheit“ sowie das Geburtshaus von Anton Wallner säumen den Weg. Schließlich gelangt man zum Panoramahotel Burgeck. Dort lädt der Wirt zu einer Käseverkostung aus der eigenen Almproduktion ein. Der Rückweg führt über das 1964 errichtete Heimkehrerkreuz entlang des Panoramaweges zurück zum Tourismusbüro. Anmeldung bis 11.00 Uhr.
Rückkehr: ca. 16.30.
 

Infos:Tourismusverband Krimml | T.+43 6564 7239 | http://www.zillertalarena.com

Dienstag, 30. August 2016

Pongau

„Alm:Klassik“ ab 11:30 Uhr auf der Biberalm in Bad Hofgastein                                                                                    
Unter den Motto „Alm:Klassik“ finden klassische Konzerte auf den Gasteiner Almen statt. Das Kurorchester und diverse Volksmusikgruppen geben Aus-schnitte ihres Repertoires in freier Natur und vor spektakulärer Bergkulisse zum Besten. Der Eintritt zu den Konzerten ist kostenlos. 

Infos:Gasteinertal Tourismus | T. +43 6432 3393 260 | http://www.gastein.com

Mittwoch, 31. August 2016

Flachgau

Brauereibesuch ab 17:00 Uhr beim Bramsau Bräu in Fasitenau                                                                                                                           
Dieses interessante Handwerk, "das Bier brauen", können die Gäste bei einem Besuch in der kleinen, aber feinen Brauerei des Bramsau Bräus in Faistenau bestaunen. "Braumeisterin" Elisabeth Weißenbacher zeigt wie aus den einzelnen Zutaten, dass gutschmeckende Nationalgetränk, das Bier, entsteht. Nach der Besichtigung der hofeigenen Brauerei kann im "Bierlokal" der besondere Gerstensaft verkostet und der Hunger mit regionalen Schmankerl gestillt werden. Weitere Termine: Jeden Mittwoch!

Infos:Fuschlsee Tourismus GmbH | T. +43 6226 8384 | http://www.fuschlsee.salzkammergut.at

Samstag, 3. September 2016

Tennengau

Käsekurs- Biokäse selbst gemacht ab 10:00 Uhr bei der Bio-Hofkäserei Fürstenhof in Kuchl                                                   
Bei der Bio-Hofkäserei Fürstenhof können die Gäste ihren eigenen Käse produzieren. Dabei kann auch gleich ein Blick „hinter die Kulissen“ des Fürstenhofes geworfen werden. Das „Fürstenhof aktiv Programm“ bietet Jung und Alt die Möglichkeit, den Hof und die Produkte aktiv kennenzulernen. Die Teilnahme an verschiedenen Kursen, reichhaltige, regionale und saisonale Bio-Käse Buffets und Führungen durch den Hof sind ein kleiner Vorgeschmack, wie man am Fürstenhof Genuss erleben kann. Kosten: € 39,- pro Person, Reservierung empfohlen.

Infos:Bio-Hofkäserei Fürstenhof | T. +43 6244 6475  | http://www.fuerstenhof.co.at

Lungau

Großes Samsontreffen um 14:00 Uhr im Ortszentrum Mariapfarr                                                                      
Das  80 jährige Bestehen der Samsongruppe Mariapfarr wird mit einem großen Samsontreffen gefeiert. Alle Riesen aus dem Lungau werden an diesem Tag zur Schau gestellt während zeitgleich rund um den Ortskern Platzkonzerte stattfinden. Nach dem Jubiläumsfestakt um 15.30 Uhr beginnt der Samsonumzug vom Ortskern zum großen Jubiläumsfestzelt  mit an-schließendem Schlusstanz aller teilnehmenden Riesenfiguren. Ab 21.00 Uhr unterhält die Musikgruppe "Saso Avsenik und seine Oberkrainer" die Gäste.
 

Infos: Tourismusverband Mariapfarr | T. +43 6473 8766| http://www.lungau.at

Sonntag, 4. September 2016

Tennengau

HeuART Festival: Weltgrößter Heufiguren Umzug um 11:00 Uhr in Annaberg                       
Im Rahmen des HeuART Festivals (vom 2. bis 4. September) findet auch dieses Jahr wieder der weltgrößte Heufigurenumzug statt. In wochenlangen Vorberei-tungen gestalten ein­heimische Künstler und Vereine zahlreiche faszinierende Heufiguren. Begleitet von Schnalzern und Trachtlern ziehen die Heukunstwerke auf prächtigen, von Noriker- und Haflinger Pferden oder Oldtimer-Traktoren geschmückten Wägen, durch den Ort. Eintritt pro Person: € 8,-.
 

Infos:Tourismusverband Annaberg-Lungötz | T +43 6463 8690 |www.annaberg-lungoetz.comhttp://www.heuart.at

Flachgau

Bauernherbstfest ab 10:00 Uhr in Dorfbeuern                                                                                    
Das Fest beginnt mit einem Frühschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Michaelbeuern. Zu den weiteren Programmhöhepunkten zählen ein Kinder-programm sowie der "Größter Dirndlgwand-Rekordversuch" für das Guinness Buch der Rekorde. Die Gästen werden mit Bauernherbst- und  Wildspezialitäten der Jägerschaft Dorfbeuern verwöhnt.                              

Infos: Gemeinde Dorfbeuern | T +43 6274 8110 |http://www.dorfbeuern.at

Montag, 5. September 2016

Pongau

Almfrühstück auf der Amoseralm um 8:00 Uhr auf der Amoseralm in Dorfgastein                                                         
Nach einer gemütlichen Wanderung erwarten die Gäste köstliche Lecker-bissen, vom traditionellen Frühstück mit frischem Bauernbrot bis hin zum echten „Gasteiner Muas“, Buchteln oder Kräutertee aus Almkräutern.

Infos & Anmeldung:Amosergut | T. +43 6433 7285 | http://www.amosergut.at und http://www.gastein.com

Dienstag, 6. September 2016

Flachgau

Führung durch den Kräutergarten ab 14:00 Uhr im Oberhinteregghof Faistenau                                                      
Der Erlebnisbauernhof im malerischen Faistenau ist einen Besuch wert. Nach einerFührung durch den Kräutergarten werden die Kräuter gesammelt und anschließend in Öl eingelegt oder gleich verarbeitet. Je nach Wunsch können spezielle Artikel der Naturkosmetik gemacht oder leckere Kräutermenüs kredenzt werden.

Infos & Anmeldung (bis 10.00 Uhr):Tourismusbüro Faistenau | T +43/(0)6228/2314 | http://www.fuschlseeregion.com oder Oberhintereggerhof | T +43/(0)6228/2208  | http://www.faistenauer-hofkaeserei.at

Donnerstag, 8. September 2016

Flachgau

Brotbacken für Groß und Klein ab 14:00 Uhr bei Oberhinteregghof Faistenau                                                         
Unter Anleitung der Bäuerin backen Groß und Klein ihr eigenes Brot und erwerben beim Mehlmischen, Dampferl ansetzen und Kneten in einer echten Holzbackschüssel die notwendigen Kenntnisse für das Brotbackdiplom. Bei der anschließenden Jause werden das köstlich frische Brot und Produkte aus der eigenen Landwirtschaft verkostet.

Infos und Anmeldung (bis 10.00 Uhr):Faistenauer Hofkäserei | T +43 6228 2208 oder Tourismusbüro Faistenau | T +43 6228 2314 | http://www.faistenau.at

Freitag, 9. September 2016

Pinzgau

Genusswanderung  auf kulinarischen Spuren ab 10:00 Uhr beim TVB Piesendorf                                   
Die gemütliche Tour durch das Dorf führt zuerst in die Michaelskapelle (Pfarrkirche). Hier können die berühmten Seccomalereien aus dem 15. Jahrhundert besichtigt werden. Auf dem Dorfmarkt werden hausgemachte und handgemachte Produkte aus der Region zum Verkauf angeboten. Anschließend wird zum Entfeldenbauern gewandert. Für eine Stärkung zwischendurch gibt es Kostproben aus der   Genuss-welt der Piesendorfer Bauern. Weiter geht´s zum Mitterbürglbauer wo die Gäste in die Kunst der NaturSeifen-Herstellung eingeführt werden. Zum Abschluss wird den Gästen eine köstliche Kaffeejause mit Bauernbrot, Honig und Marmelade serviert.

Infos:Tourismusverband Piesendorf |  T +43 6549 7239  | http://www.piesendorf.at

Samstag und Sonntag, 10. und 11. September 2016

Pinzgau

Käse- & Bauernherbstfest Kaprun ab 11:00 Uhr in Kaprun                                                       
Das Käse- & Bauernherbstfest der Kapruner Bauernschaft lädt mit kulinarischen Schmankerln und musikalischer Umrahmung zum netten Beisammensein ein. Großer Käseanschnitt und Bieranstich ist am Samstag um 16.00 Uhr. Ab 17.00 Uhr beginnt die musikalische Unterhaltung mit den “Starke Mander“ aus dem Gasteinertal. Am Sonntag startet das Fest um 11.00 Uhr zum Frühschoppen mit „D’Urigen“ und der G´stanzlsängerin Renate Maier. Für die Kleinen gibt es eine Hüpfburg. Produkte aus Handarbeit, Handwerk oder regionale Spezialitäten werden am Samstag von 14.00-20.00 Uhr und am Sonntag von 11.00-18.00 Uhr angeboten.

Infos:Tourismusverband Kaprun | T. +43 6547 8080 | http://www.zellamsee-kaprun.com

Sonntag, 11. September 2016

Lungau

Bauernherbstfest „Gesund mit Kräutern, Wild- und Heilpflanzen“ um 11:00 Uhr in Unternberg      
Beim Bauernherbstfest in Unternberg wird Gesundes aus der Kräuterküche und vom Bauernmarkt serviert, Kräuterprodukte werden zum Verkauf und zum Verkosten angeboten und Anwendungen mit Kräutern und Heilpflanzen sowie bäuerliche Handarbeiten und Kunsthandwerk vorgeführt. Ebenso sehenswert: Der Besuch desSamsons und der Zwerge, Brauchtumsgestalten aus dem Lungau.                                        

Infos:Tourismusverband Unternberg | T +43 6474 6214 18 |http://www.unternberg.at

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt K-391 AND ALAN WALKER PLAY
Nächster Song EMELI SANDÉ / READ ALL ABOUT IT

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum