Stier

Arbeitsunfall in Oberndorf

Bauer von 800-Kilo Stier angefallen

Ein 49-jähriger Bauer ist in Oberndorf von einem 800 Kilo Stier angefallen und schwer verletzt worden.

Ein 49-jähriger Landwirt ist von einem rund 800 Kilo schweren Stier innerhalb einer Einzäunung angefallen worden. Der Mann hat sich trotz seiner schweren Bauchverletzungen mit Hilfe seiner Frau in Sicherheit bringen können.

Retung und Polizei sind nahezu zeitgleich eingetroffen und haben bis zum Eintreffen des Notarztes Erste Hilfe geleistet. Der Mann ist dann mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen worden.