Bauarbeiten in der Griesgasse

Am Weg zum "Shared Space"

Bauarbeiten in der Griesgasse

Seit knapp zwei Wochen laufen die Bauarbeiten in der Griesgasse in der Stadt Salzburg. Bis zum Sommer soll sie eine ansprechende Flaniermeile werden. Gehsteige werden verschwinden und die Oberfläche wird teils mit Granitsteinpflaster gestaltet. Profitieren soll auch die Gastronomie. Das Sternbräu wird mithelfen die Flaniermeile zu beleben. Sternbräu-Chef Harald Kratzer spricht im Interview von einem richtigen Boulevard. Konkret soll ein  Scharnigarten dann zur Belebung des „shared space“ zwischen öffentlichem Verkehr und Passanten beitragen.

Bau dauert noch

Noch bis Mitte Juli wird gebaut. Während der Festspielzeit werden die Arbeiten unterbrochen. Von Ende August bis Mitte Oktober soll die Flaniermeile in der Griesgasse fertig gestellt werden.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28