Bau des Hotelturms „Perron“

Weitere Verkehrsbehinderungen

Bau des Hotelturms „Perron“

Geplant ist ein Hotelturm mit 15 Stockwerken, an den ein 120 Meter langes, fünfgeschossiges Langhaus anschließt. In dem Hotel sind rund 100 Zimmer, Büros, Wellnessbereich und ein Dachrestaurant sowie eine zweigeschossige Tiefgarage vorgesehen.

Verkehrseinschränkungen wegen Tiefgaragenbau

Nach einigen Vorarbeiten geht es bei den Bauarbeiten nun mit der Errichtung der Tiefgarage ans Eingemachte. Deshalb kommt es zu weiteren. Ab heute ist die Einfahrt in die Rainerstraße Richtung Bahnhof ab Höhe Nelböck-Viadukt nur mehr für Busse, Taxis, Anrainer und Gäste des Hotels Europa sowie für Benützer der Bahnhofsgarage sinnvoll. Sie müssen sich hier jedoch mit den Baustellen-Fahrzeugen einen Fahrstreifen teilen.
Die Durchfahrt beim Hotel Europa zum Südtiroler Platz wird wegen verstärktem Baustellenverkehr gesperrt. Fußgängern steht in diesem Bereich nur mehr der Weg entlang der westlichen Geschäftszeile zur Verfügung.

Umleitungen

Der Verkehr wird bereits ab dem Kreisverkehr Max-Ott-Platz umgeleitet. Eine Umleitung für Fahrten in Richtung Itzling/Bergheim über die Plainstraße und in Richtung Autobahn A1 über die Markus-Sittikus-Straße bzw. Humboldtstraße und Lastenstraße ist eingeleitet. Wer mit dem Privat-Pkw zum Hauptbahnhof will kann nach wie vor die Bahnhofgarage benutzen. In der Bahnhofgarage kann man 20 Minuten gratis Parken und so zum Bahnsteig gelangen. Alternativ kann man über Plainstraße, Jahnstraße und Kaiserschützenstraße ausweichen. Empfohlen wird allerdings, den neuen Bahnhofszugang auf der Schallmooser Seite in der Lastenstraße zu benutzen.

Bestehende Umleitungen bleiben

Fahrten Richtung Bergheim werden vom Max-Ott-Platz über die Plainstraße umgeleitet. Fahrten vom Max-Ott-Platz Richtung Autobahn Knoten Nord bzw. Elixhausen werden die Markus-Sittikus-Straße bzw. die Humboldstraße, Faberstraße, Weiserstraße zur Lastenstraße umgeleitet. Der Individualverkehr zum Hauptbahnhof wird vom Max-Ott-Platz in die Plainstraße, Jahnstraße und weiter in die Kaiserschützenstraße geleitet.

Bau des Hotelturms „Perron“

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28