Balkonbrand in Lehen

Brennpaste tropfte auf Markisen

Balkonbrand in Lehen

Ein 47-jähriger Bosnier versuchte am Balkon im 6. Stock eines Mehrparteienhauses seinen Griller mittels Brennpaste anzuzünden. Hierbei lief bereits entzündete Brennpaste am Geländer hinunter und tropfte auf die darunterliegende Markise im 5. Stockwerk, welche dadurch ebenfalls entzündet wurde. Durch das Entflammen fiel erneut Brennmaterial auf die Markise unterhalb und somit ergab sich eine Kettenreaktion. Insgesamt brannten durch den Vorfall vier Markisen zur Gänze ab. Etwaige Personen waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Auch entstand durch den Vorfall kein erheblicher Sachschaden an der Hausfassade.

(Quelle: LPD Salzburg)

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28