AYA-Bad ist verübergehend geschlossen

Wegen Wartungsarbeiten:

AYA-Bad ist verübergehend geschlossen

Das AYA-Hallenbad an der Alpenstraße ist ab heute, für zwei Wochen bis einschließlich Sonntag, 2. September, geschlossen. Vor Schulbeginn werden die alljährlich erforderlichen Wartungsarbeiten durchgeführt.

Dazu gehören die Kontrolle der Wasseraufbereitungsanlage, Lüftungsanlage, Heizung und Beleuchtung sowie die Generalreinigung der Becken und der gesamten Anlage.
Ab Montag, 3. September, ist das AYA-Hallenbad wieder an sieben Tagen in der Woche geöffnet.


Der Badespaß hält weiter an
Das AYA-Freibad an der Alpenstraße ist je nach Wetterlage noch bis Ende September geöffnet. In den städtischen Freibädern Leopoldskron und Volksgarten endet die Badesaison mit Schulbeginn. Letzter Badetag ist hier am Sonntag, 9. September.

 

Quelle: Stadt Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28