Autofahrer fuhr 20 Jahre ohne Führerschein

Fahrer hat seit 1993 keinen Führerschein

Autofahrer fuhr 20 Jahre ohne Führerschein

Auf der Brennerbundesstraße wurden heute Morgen Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Um ca. 6 Uhr wurde ein Deutscher angehalten, der keinen Führerschein bei sich hatte.

Anfangs behauptete er stur er habe seinen Führerschein vergessen oder verloren. Die deutsche Polizei bestätigte aber, dass der Mann seit 20 Jahren keinen Schein mehr besitzt.

Die Konsequenz für den44 Jahre alten Mann ist eine Anzeige. Sein Wagen wurde abgeschleppt.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28