Auswirkungen auf Österreich

Krim vor Russland-Beitritt

Auswirkungen auf Österreich

Auch in Österreich blickt man mit Argusaugen auf die Entwicklungen der Halbinsel am Schwarzen Meer. Den über dieses Gebiet führen wichtige Gasleitungen nach Österreich und Europa.
Rund 75% unserer Importe haben russichen Ursprung.

Gasversorgung gesichert

Ängste das wir in naher Zukunft mit drastischen Erhöhungen und im schlimmsten Fall mit einem Ende der Gaslieferungen rechnen müssen, werden sich laut der Salzburger Arbeiterkammer nicht bewahrheiten. Einerseits sind sämtliche Gasreserven auch dank des milden WInters vollgefüllt, andererseits ist der Gasexport für Russland das wixchtigste Exportgut und treibender Motor der Wirtschaft. Sollte es trotzdem zu Engpässen kommen, gäbe es aber schon Alternativpläne um die Grundversorgung aller Österreicher zu sichern.

Österreicher leiden mit

Nicht nur wirtschaftlich beschäftigen sich viele in Österreich lebende Menschen mit der Krise in der Ukraine. Viele aus Russland und der Ukraine stammende Menschen bangen um das Wohl ihrer Freunde und Verwandten in Osteuropa. Bei Kundgebungen, Treffen und Workshops versuchen zahlreiche Organisationen und Vereine Betroffenen den Alltag zu erleichtern.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28