Auslosung zur 3. CL-Qualifikationsrunde

Red Bull Salzburg

Auslosung zur 3. CL-Qualifikationsrunde

Am Freitag wurde im UEFA-Hauptquartier in Nyon in der Schweiz die dritte Qualifikationsrunde zur Champions League ausgelost. Wenn die Bullen das Duell gegen den Hibernians FC aus Malta gewinnen, treffen sie auf den Sieger des Spiels Rijeka (Kroatien) gegen The New Saints (Wales). Die Kroaten, in deren Reihen der Ex-Austrianer Alexander Gorgon steht, konnten das Hinspiel mit 2:0 gewinnen.

Spieltermine sind der 26. Juni (Heimspiel) und der 01./02. August (Auswärtsspiel).

Zuerst auf Hibernians konzentrieren

Trainer Marco Rose meint zur Auslosung: „Zuerst einmal ist es für uns ganz wichtig, dass wir das Rückspiel gegen die Hibernians gut und erfolgreich über die Bühne bringen. Erst danach können wir uns darauf konzentrieren, was die nächste Runde für uns bringt. Von den beiden möglichen Gegnern wissen wir derzeit noch nicht sehr viel. Aber wir haben dann noch genug Zeit, uns darauf vorzubereiten.“

Andreas Ulmer erklärt: „Natürlich haben wir die heutige Auslosung mitverfolgt. Aber bevor wir uns mit der dritten Qualifikationsrunde beschäftigen, gilt es noch, die zweite erfolgreich zu bestehen. Erst wenn wir die gute Ausgangsposition aus dem Hinspiel genutzt haben, schauen wir weiter.“

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BRUNO MARS THE LAZY SONG
Nächster Song SHAGGY / IT WASNT ME

Fotoalbum 1 / 28