Auinger wird Schadens Nachfolger

Bürgermeisterwahl 2019

Auinger wird Schadens Nachfolger

Bürgermeister Heinz Schaden bestätigt gegenüber Antenne Salzburg: Sein Nachfolger heißt Klubchef und Gewerkschafter Bernhard Auinger! Eigentlich wollte man ihn erst nächsten Freitag präsentieren, doch Schaden möchte diese Meldung nicht dementieren. "Bernhard Auinger ist für uns alle ein fähiger, ein geeigneter, menschlich und auch sonst fachlich gut geeigneter Kandidat für die Bürgermeisterwahl 2019."

Schaden bleibt bis 2019
Einen vorzeitigen Wechsel im Bürgermeisteramt vor den Wahlen 2019 wird es nicht geben. Denn dafür bräuchte es im Gemeinderat eine Mehrheit, die für Auinger als neuen Bürgermeister stimmt. Und das hält Schaden als unwahrscheinlich. Nächsten Freitag soll Auinger dann offiziell der Presse präsentiert werden.

Dreikampf um Bürgermeisterthron
Bis jetzt war immer von einem offenen Dreikampf um den Platz des Salzburger Bürgermeisters die Rede. Dieser wurde von Michael Wanner (SPÖ-Stadtparteiobmann), Anja Hagenauer (Vizebürgermeisterin) und Bernhard Auinger (SPÖ-Klubchef) geführt. Nun konnte sich Auinger bei einer internen Entscheidung durchsetzen.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt COLBIE CAILLAT BRIGHTER THAN THE SUN
Nächster Song GAMPER AND DADONI FEAT. EMILY ROBERTS / BITTERSWEET SYMPHONY

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum