Apps sorgen für Skispaß

Nützliche Helfer für die Piste

Apps sorgen für Skispaß

Das Smartphone ist mittlerweile zum ständigen Begleiter in unserem Leben geworden. Deshalb gibt es auch die kleinen Helfer auf der Skipiste.

Skiinfo App - Kompakte Ski-Infos zu mehr als 2.000 Skigebieten

Mit dieser App bekommt man detaillierte Informationen zu mehr als 2.000 Skigebieten. So lassen sich einfach und schnell aktuelle Schneeberichte, Wettervorhersagen, Pistenpläne, Skipass Preise und Wissenswertes zu dem jeweiligen Gebiet finden. Es können dabei auch bestimmte Gebiete als Favoriten gespeichert werden und die Webcam Funktion macht es möglich, in Echtzeit einen Eindruck von den Wetterverhältnissen zu bekommen.

Besonders praktisch: Die App bietet einen guten Überblick über die einzelnen Funktionen und ist sehr benutzerfreundlich. Die praktische Suchfunktion und das große Angebot an Skigebieten ermöglichen es, sich schnell und kompakt über verschiedene Skigebiete zu informieren. Besonders interessant für alle Tiefschnee Fans ist die “Powder Alarm” Funktion - eine Art Eilmeldung, dass in einem als Favorit gespeicherten Gebiet gerade Neuschnee gefallen ist.

Hier gibt’s die App:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.skireport&feature=related_apps&hl=de
iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/ski-snow-report/id300412347?mt=8

Schneehöhen-App: Der Spezialist hat noch mehr zubieten

Diese App bietet nicht nur Schneehöhen Infos, sondern auch rundum Informationen zu mehr als 750 Skiregionen weltweit. Neben aktuellen Wetterdaten und Pistenverhältnissen bekommt man als Winterurlauber auch die Möglichkeit über die App einen Skikurs zu buchen. Wer auf der Suche nach einem Hotel ist, bekommt hier ebenso eine Übersicht.

Besonders praktisch: Das Gesamtpaket an Informationen bezüglich einzelner Skiregionen gibt einen guten Überblick. Das neue Design ist frisch und modern. Besonders nützlich ist auch der “Schnee-Alarm”, den man für seine bevorzugten Skigebiete einstellen kann.

Hier gibt’s die App:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.schneehoehen&hl=de
iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/schneehoehen-de/id411882850?mt=8


GoPro App - Ein “Must-Have” für alle Video-Fans

Diese App richtet sich an alle Skifahrer, die gerne ihre Fahrerlebnisse mit dem Rest der Welt teilen möchten. Für Besitzer einer GoPro Kamera ist es so möglich, diese über das Smartphone wie mit einer Fernbedienung zu navigieren. So gehören falsche Video oder Bild Einstellungen beim Skifahren der Vergangenheit an. Mit der Playback Funktion können Videos bequem am Smartphone vorab angesehen und gespeichert werden.

Besonders praktisch: GoPro Kameras gelten als die beste Wahl, wenn man seine Outdoor-Abenteuer dokumentieren möchte. Mit der App kann man seine Kamera nun endlich mit dem Smartphone verbinden und Videos und Bilder gleich bearbeiten.

Hier gibt’s die App:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gopro.smarty&hl=de
iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/capture-control-your-gopro/id561350520?mt=8

 

Never Loose - Den Ski immer im Blick

“Never Loose” von PowUnity ist eine Mischung aus einer App und einem Tracking Device, welches an die Ski angebracht wird. Ist es einmal über die App mit dem Smartphone verbunden und aktiviert, kann der Standort der Ski nachverfolgt werden. Durch diesen Diebstahlschutz können die Ski bei Diebstahl oder Verlust lokalisiert und wiedergefunden werden.

Besonders praktisch: Gerade beim Kauf von neuen hochpreisigen Ski besteht die Gefahr des Diebstahls. Ebenso können bei Skitouren oder Freeriden die Ski verloren gehen. Mit diesem praktischen Device wird hier Abhilfe geschaffen. Die Handhabung ist benutzerfreundlich und leicht verständlich.

Hier gibt’s die App:

GooglePlay: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.powunity.NeverLose_App
iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/neverlose-by-powunity/id1066166294?mt=8

 

CheckYeti App - Skischule per App buchen

CheckYeti bietet als größte Online Buchungsplattform für Wintersportaktivitäten in Europa jetzt auch die Möglichkeit, Skikurse und Skischulen mittels App zu vergleichen und vorab zu buchen. Der Buchungsprozess ist sehr einfach. Nach Eingabe einer Region oder eines Skigebiets lässt sich über den Filter das Startdatum festlegen und anschließend Skikurse für Erwachsene, Kinder, Snowboardkurse, Freeride-Guides und viele weitere Möglichkeiten auswählen. Das gut strukturierte Buchungssystem der App bringt den Suchenden in wenigen Schritten zum Wunsch-Skikurs. Durch die große Reichweite mit mehr als 1.500 Skikursen in über 200 Skigebieten in Österreich, der Schweiz und Frankreich findet man in fast jedem Gebiet das passende Angebot. Hilfreich bei der Auswahl  sind auch die vielen Kundenbewertungen.

Besonders praktisch: Die App ist benutzerfreundlich gestaltet und die einfache Buchung ermöglicht es, auch spontan vor Ort einen Skikurs zu buchen. Das Hervorheben der Top Regionen im Startmenü erleichtert die Navigation und die Kunden-Empfehlungen helfen zusätzlich den passenden Skilehrer zu finden.

Hier gibt’s die App:

Google Play: http:// https://play.google.com/store/apps/details?id=com.checkyeti.app&hl=de
iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/checkyeti/id1054312050

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PARTICLE HOUSE SOLDIER
Nächster Song TOMMY LJUNGBERG / I STILL BELIVE IN US

Fotoalbum 1 / 28