23. November 2012 10:40
BITTE HELFEN AUCH SIE
Antenne Salzburg HILFT
Seit Montag, 03.12.2012, waren wir, die Moderatoren von Antenne Salzburg unterwegs und erledigten die härtesten Jobs des Landes um Spenden für Rettet das Kind zu sammeln.
Antenne Salzburg HILFT
© Antenne

 

VIELEN DANK FÜR IHRE SPENDEN!

Im Namen von  „RETTET DAS KIND SALZBURG“ dürfen wir uns für Ihre zahlreichen Spenden recht herzlich bedanken.

Wenn Sie weiterhin spenden möchten können Sie das selbstverständlich machen. Wir freuen uns weiterhin über jeden Spendenanruf unter 0800-22 00 33 oder Sie schicken uns eine E-Mail an: rettetdaskind@antennesalzburg.at
Mit Name, Wohnort, Telefonnummer und dem Spendenbetrag!

DER KOMPLETTE ERLÖS GEHT AN „RETTET DAS KIND SALZBURG“

„RETTET DAS KIND SALZBURG“ ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 55 Jahren besteht. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, für Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen, optimale Rahmenbedingungen in der Betreuung und Ausbildung zu schaffen. Zusammen mit der Jugendwohlfahrt des Landes Salzburg bietet er Kindern und Jugendlichen in 6 Wohnhäusern und 20 Garçonnièren ein chancengerechtes Zuhause.

Sozialpädagogik: wir betreuen Kinder und Jugendliche in 7 unterschiedlichen Wohnformen. 

Berufsausbildungszentrum (BAZ St.Gilgen):
 hier werden 6 Ausbildungsbereiche mit integrierter Wohnbetreuung angeboten.

Wirtschaftsintegrative Ausbildung (WIA): in Obertrum betreiben wir einen SPAR-Markt zur Ausbildung im Einzelhandel.

Das sind unsere fleißigsten Spender!

Herr Tscherner - 83374 Traunwalchen: 1.000 €

Frau Gruber - Restaurant zum Eulenspiegel - 5020 Sbg.: 1.000 €

Helmut Hillebrand - 5424 Bad Vigaun: 700 €

Firma Taxer  - Herr Taxer  - 5071 Wals: 500 €

Thoma-Perchten und Krampusse: 800 €

Firma AKE 3S  - 5071 Wals: 500 €

Firma HO-Bau - Herr Oberauer  - 5602 Wagrain: 300 €

Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler: 500 €

                   

Mit freundlicher Unterstützung von: