Hirscher

Ski WM-St. Moritz

Alpine Kombination der Herren

Nach überstandener Krankheit ist Marcel Hirscher heute bereit für die Titelverteidigung.

Es war eine richtige Schocknachricht am letzten Freitag: Marcel Hirscher liegt krank im Bett. Mittlerweile ist der Annaberger aber wieder fit, immerhin hat er einen Titel zu verteidigen. In der heutigen Alpinen Kombination der Herren hat Hirscher aber einen Konkurrenten der Extraklasse. Alexis Pinturault ist momentan der stärkste Kombinierer, der Franzose führt auch in der Weltcupwertung. Zuletzt konnte Pinturault aber nicht mehr ganz an seine Form vom Beginn der Saison anknüpfen.

Gefährliche Norweger

Die beiden Norweger Kjetil Jansrud (WM Silber 2015 in Beaver Creek) und Aleksander Aamodt Kilde muss man immer auf der Rechnung haben, genauso wie ÖSV-Kombi Spezialist Romed Baumann.

Start der Kombi Abfahrt ist heute um 10 Uhr, der Slalom startet um 13 Uhr.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×