Aktuelle Lage im Lungau

Update

Aktuelle Lage im Lungau

Die Freigabe der L262 Preberstraße wird sich voraussichtlich bis heute Nachmittag verzögern.

Die L267 Bundschuh-Landesstraße bis Schönfeld, Gemeinde Thomatal, ist bereits wieder offen, auf Kärntner Seite nach wie vor gesperrt. Die L231 Göriacher Straße zwischen St. Andrä und Göriach bleibt bis kommende Woche gesperrt, lokale Umfahrungen sind möglich.
Die Südrampe der B99 Katschbergstraße auf Kärntner Seite bleibt gesperrt. Die Sperre der Gemeindestraße nach Hintermuhr ab der Ortschaft Fall bleibt aus Sicherheitsgründen vorläufig aufrecht, über die Freigabe entscheidet die örtliche Lawinenwarnkommission heute Nachmittag.
Laut Wetterprognose der ZAMG kann es vor allem im Lungau in der kommenden Nacht ergiebig regnen. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 900 und 1.300 Meter. Die Warnhinweise zur Wettersituation bleiben aufrecht, insbesondere soll man sich nicht in die Nähe von Bäumen begeben. Experten und Einsatzkräfte verfolgen die Lage weiter genau.

Quelle: Land Salzburg