Ab Mittwoch ist der Fußweg wieder offen

Festung Hohensalzburg

Ab Mittwoch ist der Fußweg wieder offen

Bekanntlich hat der Föhnsturm vergangenen Dienstag erhebliche Schäden auf der Festung verursacht. Es wurden große Teile des Zeughauses, des Schüttkastens sowie des Schmiedstöckls abgedeckt sowie Kamine und Mauerteile beschädigt. In den vergangenen Tagen wurden umfangreiche Sicherungsarbeiten durchgeführt, die entlang des Fußweges morgen abgeschlossen werden sollen.

Die Festung Hohensalzburg ist ab Mittwoch wieder über den Fußweg für Besucher zu erreichen. Da die Festungsbahn wegen Revisionsarbeiten bis einschließlich Freitag außer Betrieb ist, wird diese erst am Samstag geöffnet.

Für den Winter wird nun auf der Festung ein sogenanntes "Winterdach" errichtet. Erst im Frühjahr soll das Dach wieder originalgetreu nachgebaut werden.

 

Quelle: Land Salzburg/ Antenne Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28